Home
Über uns
Unsere Arbeit
Die Pferde + Ponys
Termine 2020
Preise
Sommer 2020
Kindergeburtstage
Gesuche
Der Reitershop
Schnappschüsse
Öffnungzeiten
Gästebuch
Links
Unvergessen
Kleingedrucktes
Souvernirs
Kontakt/Impressum
 
   
 


GEFÜHRTES PONYREITEN  

Vor Beginn werden wir die Ponys für euch putzen.  
Ihr dürft euch dann aufs Pony schwingen, wobei eure Eltern oder Begleitpersonen euch
durch unser schönes Gelände führen und unsere lieben Helfer euch selbstverständlich
sicher und auf Abstand begleiten.  
Während der kompletten Ferien möglich, jedoch  nur nach vorheriger tel. Terminabsprache!  
Reitkenntnisse nicht erforderlich!  

DAUER:                  nach Wunsch 15 Min., 30 Min. oder 60 Min.
GEEIGNET FÜR:     ab 2 Jahre
KOSTEN:                6,00 €, 9,00 €, 18,00 € pro Teilnehmer je nach Dauer

GEFÜHRTER AUSRITT

Vor Beginn werden wir die Ponys für euch putzen.  
Ihr macht dann einen ca. 1 stündigen Ausritt, wobei euch ein Elternteil oder eure
Begleitperson durch unser schönes Gelände führt z. B. am Waldrand oder durch unsere
schöne Feldmark. Unsere lieben Helfer werden euch selbstverständlich sicher und auf
Abstand begleiten.  
Nur für Gruppen aus max. 2 Haushalten– Familie/Freunde an einem Termin!
Während der kompletten Ferien möglich, jedoch  nur nach vorheriger tel. Terminabsprache!  
Reitkenntnisse nicht erforderlich!     

DAUER:                          ca. 1 Stunde
GEEIGNET FÜR:             ab 4 Jahre
TEILNEHMER:                min. 2, max. 6 Kinder pro Termin, bitte rechtzeitig anmelden
KOSTEN:                       18,00 € pro Teilnehmer

DER PONYFÜHRERSCHEIN

Vermittelt werden den Kindern hierbei die Grundkenntnisse im Umgang mit dem Pony u. a. in Form von Bodenarbeit und einem kleinen Spaziergang und beim Reiten - auf
dem Platz an der Longe.
Vorab gibt es eine kleine Theorieeinheit mit den Themen Ponypflege und Umgang.
Man erhält eine Theoriemappe und eine Teilnahmeurkunde, die bei der Abholung den
Eltern übergeben wird. Der Inhalt wird je nach Altersgruppe vermittelt.
Geleitet wird dieser Kurs von unseren reitbegeisterten Helfern vom Hof und unserer
Trainerin!
Reitkenntnisse sind nicht erforderlich!

TERMINE:              So. 19.07. + Do. 30.07.20
BEGINN:                14.00 Uhr
ENDE:                   17.00 Uhr
DAUER:                 ca. 3 Stunden
GEEIGNET FÜR:    6 – 10 Jahre
TEILNEHMER:        max. 6 Kinder pro Termin, bitte rechtzeitig anmelden
KOSTEN:               35,00 € pro Teilnehmer


Achtung wichtiger Hinweis: Der Pony-Führerschein ist kein offiziell gültiges Dokument, sondern nur eine einfache Bescheinigung, die aber keinerlei Bedeutung hat! Dieser Kurs soll dem Kind einfach nur Spass machen und ihm den Einstieg in die Pferde- bzw. Ponywelt erleichtern!

SCHNUPPERREITEN FÜR ANFÄNGER
 
Ihr macht eure Pferde selber fertig unter Anleitung und arbeitet dann im Einzelunterricht
an der Longe auf dem Reitplatz. Spielerisch und durch verschiedene
Geschicklichkeitsübungen werdet ihr immer sicherer im Sattel und könnt so Vertrauen auf
dem und zu dem Pferd aufbauen.  
Leitung: Trainerin! Reitkenntnisse sind nicht erforderlich!

TERMINE:                     Do. 16.07, So. 26.07., Di. 11.08., Do. 13.08.,
                                    Do. 20.08. + So. 23.08.20
BEGINN:                       10.00 Uhr
ENDE:                          nach Zeitplan – kommt per Mail nach Anmeldeschluss
GEEIGNET FÜR:           ohne Altersbegrenzung – den Kenntnissen  angepasst – jedoch
                                    nicht älter als 12 Jahre
TEILNEHMER:              max. 6 Kinder pro Termin, bitte rechtzeitig anmelden
KOSTEN:                       20,00 € pro Teilnehmer

SCHNUPPERREITEN FÜR FORTGESCHRITTENE  

Ihr macht eure Pferde selber fertig und arbeitet dann in kleinen Gruppen mit max.
2 -3 Reitern auf dem Reitplatz. Ihr vertieft die wichtigsten Hufschlagfiguren, verfeinert
euren Sitz und lernt so den gewünschten Einsatz von Schenkel-, Gewicht- und Zügelhilfen.
Dadurch werdet ihr immer sicherer im Sattel – in allen Gangarten!  
Leitung: Trainerin! Reitkenntnisse sind erforderlich – Schritt, Trab, Galopp sicher!

TERMINE:                  Do. 16.07, So. 26.07., Di. 11.08., Do. 13.08.,
                                 Do. 20.08. + So. 23.08.20
BEGINN:                   14.00 Uhr
ENDE:                       nach Zeitplan – kommt per Mail nach Anmeldeschluss
GEEIGNET FÜR:        ohne Altersbegrenzung – den Kenntnissen angepasst – jedoch
                                 nicht älter als 12 Jahre
TEILNEHMER:            max. 6 Kinder pro Termin, bitte rechtzeitig anmelden
KOSTEN:                   16,00 € pro Teilnehmer

STANGENARBEIT FÜR FORTGESCHRITTENE

Die Arbeit mit Stangen macht nicht nur dem Reiter Spaß. Sie bietet nebenbei die Möglichkeit,
am Reitersitz zu arbeiten und die Zusammenarbeit mit dem Pferd zu vertiefen. Dazu
werden wir uns im Einzelunterricht neuen Aufgaben stellen und diese Schritt für Schritt
erarbeiten. Angefangen vom Erlernen des leichten Sitzes bis hin zu den ersten Sprungfolgen.  
Bevor wir anfangen mit dem praktischen Teil, wird es eine kleine Theorieeinheit geben
zur Einführung.  
Leitung: Trainerin! Reitkenntnisse sind erforderlich – Schritt, Trab, Galopp sicher!

TERMINE:            So. 19.07., Do. 30.07., Di. 18.08.20
BEGINN:              9.30 Uhr für alle
ENDE:                  nach Zeitplan – kommt per Mail nach Anmeldeschluss
GEEIGNET FÜR:   ohne Altersbegrenzung – den Kenntnissen angepasst – jedoch nicht
                            älter als 12 Jahre
TEILNEHMER:       max. 6 Kinder pro Termin, bitte rechtzeitig anmelden
KOSTEN:             25,00 € pro Teilnehmer

Einsteiger-Ausritte für Fortgeschrittene  

Einfach mal die Seele baumeln lassen und die Natur genießen… Hoch zu Ross durch
unser wunderschönes Gelände!  
Begleitet werdet ihr auf diesem Ausritt von unseren beiden Trainerinnen!  
Wenn ihr euch nicht sicher seid, ob das Angebot schon etwas für euch ist, könnt ihr
euch gern vorab zu einem Reittag für Fortgeschrittene anmelden und wir schauen
gemeinsam oder ihr bucht vorab eine Reitstunde bei uns!  
Reitkenntnisse sind erforderlich – Schritt, Trab, Galopp sicher!

TERMINE:                 Mo. 10.08., Mi. 12.08., Fr. 14.08.20
BEGINN:                   10.00 Uhr
ENDE:                       12.00 Uhr
DAUER:                    ca. 1 Stunde Ausritt – insgesamt ca. 2 Stunden mit Pferd fertig
                                machen
GEEIGNET FÜR:       ohne Altersbegrenzung – den Kenntnissen angepasst – jedoch nicht
                                älter als 12 Jahre
TEILNEHMER:           max. 2 Kinder pro Termin, bitte rechtzeitig anmelden
KOSTEN:                  25,00 € pro Teilnehmer

FERIENREITKURS Nr I. FÜR ANFÄNGER 3-tägig  

Ihr macht eure Pferde selber fertig unter Anleitung und erarbeitet dann im Einzelunterricht
an der Longe auf dem Reitplatz viele verschiedene Aufgaben.
Die Inhalte sind u. a.: 
-         Reiten mit und ohne Sattel
-         ggf. Reiten ohne Longe bei guten Fortschritten
-         ein wenig Stangenarbeit für Einsteiger  
Selbstverständlich gehört auch täglich eine kleine Einheit Theorieunterricht dazu.   Leitung: Trainerin! Reitkenntnisse sind nicht erforderlich!

TERMIN:                    Mo. 27.07. – Mi. 29.07.20
BEGINN:                    09.30 Uhr
ENDE:                       13.30 Uhr
GEEIGNET FÜR:        ohne Altersbegrenzung – den Kenntnissen angepasst – jedoch
                                 nicht älter als 12 Jahre
TEILNEHMER:            max. 6 Kinder pro Termin, bitte rechtzeitig anmelden
KOSTEN:                   90,00 € pro Teilnehmer

FERIENREITKURS Nr II. FÜR ANFÄNGER 3-tägig  

Ihr macht eure Pferde selber fertig unter Anleitung und erarbeitet dann im Einzelunterricht
an der Longe auf dem Reitplatz viele verschiedene Aufgaben.
Die Inhalte sind u. a.: 
-         Reiten mit und ohne Sattel
-         ggf. Reiten ohne Longe bei guten Fortschritten
-         ein wenig Stangenarbeit für Einsteiger  
Selbstverständlich gehört auch täglich eine kleine Einheit Theorieunterricht dazu.   Leitung: Trainerin! Reitkenntnisse sind nicht erforderlich!

TERMIN:                    Di. 04.08. –  Do. 06.08.20
BEGINN:                    09.30 Uhr
ENDE:                       13.30 Uhr
GEEIGNET FÜR:        ohne Altersbegrenzung – den Kenntnissen angepasst – jedoch
                                 nicht älter als 12 Jahre
TEILNEHMER:            max. 6 Kinder pro Termin, bitte rechtzeitig anmelden
KOSTEN:                   90,00 € pro Teilnehmer

FERIENREITKURS Nr I. FÜR FORTGESCHRITTENE 3-tägig  

Ihr macht eure Pferde selber fertig und erarbeitet dann in kleinen Gruppen mit max.
2 -3 Reitern auf dem Reitplatz viele verschiedene Aufgaben.
Die Inhalte sind u. a.: 
-         Reiten mit und ohne Sattel
-         Turnierähnliche Aufgaben
-         Erlernen/Vertiefen von Hufschlagfiguren
-         Geschicklichkeitsaufgaben lösen (wie z.B. Slalom usw.)
-         Übungen zur Verbesserung des Reitersitzes  
Selbstverständlich gehört auch täglich eine kleine Einheit Theorieunterricht dazu. Leitung: Trainerin! Reitkenntnisse sind erforderlich – Schritt, Trab auf jeden Fall selbständig sicher!

TERMIN:                     Mo. 27.07. – Mi. 29.07.20
BEGINN:                     14.00 Uhr
ENDE:                        17.00 Uhr
GEEIGNET FÜR:         ohne Altersbegrenzung – den Kenntnissen angepasst – jedoch
                                  nicht älter als 12 Jahre
TEILNEHMER:             max. 6 Kinder pro Termin, bitte rechtzeitig anmelden
KOSTEN:                    80,00 € pro Teilnehmer

FERIENREITKURS Nr I. FÜR FORTGESCHRITTENE 3-tägig  

Ihr macht eure Pferde selber fertig und erarbeitet dann in kleinen Gruppen mit max.
2 -3 Reitern auf dem Reitplatz viele verschiedene Aufgaben.
Die Inhalte sind u. a.: 
-         Reiten mit und ohne Sattel
-         Turnierähnliche Aufgaben
-         Erlernen/Vertiefen von Hufschlagfiguren
-         Geschicklichkeitsaufgaben lösen (wie z.B. Slalom usw.)
-         Übungen zur Verbesserung des Reitersitzes  
Selbstverständlich gehört auch täglich eine kleine Einheit Theorieunterricht dazu. Leitung: Trainerin! Reitkenntnisse sind erforderlich – Schritt, Trab auf jeden Fall selbständig sicher!

TERMIN:                     Di. 04.08. – Do. 06.08.20
BEGINN:                     14.00 Uhr
ENDE:                        17.00 Uhr
GEEIGNET FÜR:         ohne Altersbegrenzung – den Kenntnissen angepasst – jedoch
                                  nicht älter als 12 Jahre
TEILNEHMER:             max. 6 Kinder pro Termin, bitte rechtzeitig anmelden
KOSTEN:                    80,00 € pro Teilnehmer

Für alle Angebote gilt folgendes:

Verpflegung bitte selber mitbringen!  
Bitte festes Schuhwerk und lange Hosen anziehen und wenn möglich Fahrradhelm mitbringen! Leihhelme stehen gegen eine Gebühr von 2 € zur Verfügung.
BEZAHLUNG:    Vorkasse auf unser Konto nach Vereinbarung
ANMELDUNG:   tel. verbindlich unter TEL: 05184-950570 oder 0170-9613483 


CORONA INFOS BZW REGELN FÜR ALLE ANGEBOTE IN DEN SOMMERFERIEN

Liebe Kinder, liebe Eltern,

auch wenn es nicht die Angebote sind, die ihr kennt und erwartet habt, gibt es trotzdem ein tolles Alternativprogramm. Ein Grund zur Freude!

Wie Ihr euch alle denken könnt, wird es bei uns auch nicht mehr wie vor der Krise sein, denn auch wir müssen strikte Regeln einhalten.

Hier mal einige Infos wie der Ablauf ab sofort sein wird:
-          Abstand halten min. 1,5 - 2 Meter – auf gängige Begrüßungsrituale wie
           Händedruck oder Umarmungen ist ausdrücklich zu verzichten.
-          Regelmäßig Hände waschen und desinfizieren – Unmittelbar vor Betreten
           der Anlage sind sofort die Hände gründlich zu waschen und ggf. zu desinfizieren
           bevor weitere Gegenstände angefasst werden. Regelmäßige Händereinigung
           zwischendurch wird angeraten. Vor dem Verlassen der Anlage bitte Trense,           
           Sattel – und Putzzeug kurz desinfizieren lassen und ebenfalls nochmal eine
           gründliche Händereinigung durchführen.
-          Betreten der Sattelkammer, Waschraum bzw. Toilettenbereich nur einzeln.
-          Zwischen den Anbindern muss immer ein Platz frei bleiben.
-          Bitte nicht untereinander helfen – dafür sind die Helfer vom Hof da.
-          Den Reitplatz erst betreten, wenn er leer ist.
-          Nach dem Reiten genügend Abstand zueinander vor dem Reitplatz halten.
-          Die Eltern bzw . Angehörigen geben die Kinder bitte rechtzeitig kurz vor
           Beginn ab und holen sie nach dem Ende des Angebots pünktlich wieder ab
           – derzeit kein Aufenthalt auf dem Hof oder im Häuschen möglich – gesellige und
           soziale Kontakte sind nicht zulässig. Sämtliches soziales Zusammensein
            ist untersagt. Die entsprechenden Räumlichkeiten z. B. Reiterstübchen sind zu 
           schließen. Alle Reitschüler kommen bitte ohne Begleitung auf den Hof!
-          Beim Ponyführen bzw. den geführten Ausritten werden die Eltern bzw. eine 
           Begleitperson gebeten die Ponys selbst zu führen – eine
           Begleitung vom Hof wird dabei sein!
-          Personen mit Krankheitssymptomen von Corona oder anderen
           ansteckenden Erkrankungen dürfen die Anlage nicht betreten.
-          Für die Abrechnung gilt: alle Angebote werden per Vorkasse gezahlt – Infos bei   
           Anmeldung!
-          Reduzierung und Begrenzung der Anwesenheitszeit, d. h. Pferd fertig machen,   
           reiten, Pferd versorgen – wir müssen streng dokumentieren, wer wie lange
           anwesend ist und es muss auf das Nötigste beschränkt werden.
-          In dieser für alle nicht einfachen Zeit bitten wir im Interesse aller die Termine
            einzuhalten und nicht kurzfristig abzusagen. Eine ständige Umplanung ist
            zur Zeit nicht möglich, weil auch viel an Dokumentation gefordert wird.
           Angebote, zu denen nicht erschienen wird, werden voll abgerechnet.
-          Die Eltern werden gebeten die Kinder auf die Abstands- und Hygieneregeln
           hinzuweisen.
-          Wir empfehlen einen Mund-Nasenschutz zu tragen, dieses ist jedoch freiwillig!

Auch wenn das alles nicht schön ist und wir es uns sicherlich alle anders wünschen würden, ist es derzeit bis auf weiteres leider nicht anders möglich! Wir bitten um euer Verständnis und hoffen, dass wir diese Zeiten gemeinsam meistern und aufeinander achten, denn die Gesundheit jedes einzelnen steht an erster Stelle und darum sollten wir uns alle bemühen,
die Regeln einzuhalten und gemeinsam auf bessere Zeiten zu hoffen.

In diesem Sinne freuen wir uns riesig euch alle bald auf dem Hof begrüßen zu dürfen.

Euer Team vom Reitparadies